Synovia 2000 Granulat/Konzentrat

Zurück Zur Startseite Nächste Seite

Nahrung die dem Körper die Nährstoffe zuführt, die er benötigt, um sich selbst zu heilen"

Folgende Veränderungen des Körpers, können bedingt durch die Aufnahme der Produkte, vorkommen:

Um einen gesicherten Nachweis zum Erfolg zu erhalten, sollte vor der Ersteinnahme eine Blut- und Urinuntersuchung erfolgen. Ziel ist es, Ihnen eine Sicherheit zu geben, einen Erfolg in der Reinigung des Blutes und der Leber zu erleben. Die Blutreinigung kann bereits bei 80% nach dem ersten Monat nachgewiesen werden oder spätestens, je nach Konstitution des Körpers bei 20% nach drei Monaten.
Bei Synovia handelt es sich um ein Naturprodukt und nicht um Chemie. Dementsprechend lange kann es dauern bis ein Erfolg eintritt. Die Chemie wirkt sicherlich schneller, löst aber das Problem nicht. Nach einem Zeitverlauf von ca. vier Monaten wird eine positive Wirkung eingetreten sein. Nach ca. drei Monaten sollte erneut eine Blut- und Urinuntersuchung beim Hausarzt durchgeführt werden.
Nach ca 2-4 Tagen ist es möglich, daß ein erhöhtes Urinieren auftreten kann. Dieser Vorgang wird durch die hohe Flüssigkeitszufuhr und je Entgiftung des Körpers durch Synovia gefördert. Dieses erhöhte Urinieren, nachts und am Tage kann bis zu 7 Tage dauern.
Generell kann, bei der stetigen Einnahme von Synovia eine laufende Entgiftung des Körpers beobachtet werden. Dieses bewirkt einen strengen Geruch aller Körperausscheidungen (Verdauungsausscheidungen).
Da es sich hier um reine Naturprodukte handelt kann es möglich sein, daß die Beschwerden nach einer Verbesserung kurzfristig erneut auftreten. Der Körper reagiert auf diese Hilfe und es kann sein, daß ein Erscheinungsbild einer Verschlechterung auftritt. Dieses wird schnell vorbei sein ...alle Naturmediziner weisen auf das Phänomen hin, daß es sich bei dieser Art Beschwerden um keine Beschwerden des Körpers mehr, sondern um sogenannte Veränderungswehen des Körpers handelt.
Bei Personen mit Darmproblemen sollte nur Synovia 2000 Konzentrat Einsatz finden, denn durch den hohen Anteil der Reisrohfaser ist es möglich, daß beim Einsatz von Synovia 2000 Granulat kleinere Probleme wie leichter Durchfall auftreten können.
Durch Synovia wird die Immunstärke des Körpers erhöht. Auch hier müssen wir auf eine evtl. längere Wirk- und Erfolgszeit hinweisen, da der Körper die Wirkstoffe erst erkennen und

Zurück Zur Startseite Nächste Seite

Nachricht an MKV-Vertrieb